Der Reit- und Voltigierverein Vilsendorf bietet Gruppenvoltigieren in verschiedenen Leistungs- und Altersklassen von Anfänger- bis Turniergruppen. Das Voltigiertraining umfasst Übungseinheiten am Boden, am Holzpferd, an Turngeräten und dem Pferd.

Voraussetzungen
Jeder, der Spaß an Pferden und Bewegung hat, kann mit dem Voltigieren beginnen. Aufgenommen werden Kinder ab 6 Jahren. Vorerfahrungen sind nicht nötig.

Anmeldung & Aufnahme
Anmeldungen werden jederzeit entgegengenommen. Wir haben leider eine Warteliste, auf die alle Interessierten aufgenommen werden. Hier können Sie ihr Kind natürlich auch schon eintragen lassen, auch wenn es noch nicht 6 Jahre alt ist. Wir melden uns umgehend bei Ihnen, sobald ein passender Platz frei wird.
Kontakt: Anna-Lena Thenhausen - 01512 5739380

Trainingsaufwand

Spielgruppen: 1 x wöchentlich (+ evtl. 1-2 Turniertermine / Jahr)

Nachwuchsgruppen: 1-2 x wöchentlich (+3-4 Turniertermine / Jahr)

Leistungsgruppe: 3 x wöchentlich (+ mehrere Turniertermine, sowie weitere Termine für Lehrgänge, Trainingslager etc.)

Eine Übungsstunde im Voltigieren dauert länger als eine normale Sportstunde. Zur tatsächlichen Trainingszeit von einer Stunde kommt noch der Zeitaufwand für die Pflege des Pferdes hinzu. Insgesamt kommt es zu einem tatsächlichen Zeitaufwand von etwa zwei Stunden pro Trainingseinheit.

Ausrüstung/Kleidung
Als Trainingsbekleidung sind zunächst nur elastische, nicht zu weite Kleidung (Gymnastikhose, T-Shirt/Pulli) sowie ein Paar Volti-Schläppchen (Gymnastik-Schuhe mit weicher Gummisohle) erforderlich. Schmuck muss abgelegt bzw. abgeklebt werden. Ein Trainingsanzug wird für die Turniergruppen gemeinsam angeschafft und kann evtl. auch gebraucht übernommen werden. Die Wettkampfbekleidung für die Gruppen wird gestellt.

Unsere Partner
Die wichtigsten Partner beim Voltigieren sind unsere Pferde. Deren Ausbildung und Gesunderhaltung ist die wichtigste Aufgabe für alle Ausbilder und Verantwortlichen. Die Belange der Pferde stehen deshalb immer im Vordergrund. Fällt ein Pferd gesundheitlich vorübergehend aus, besteht kein Anspruch auf Erstattung des Voltigier-Beitrages. Selbstverständlich findet in dieser Zeit das Training weiterhin auf dem Holzpferd statt.

 
© 2018 RVV Vilsendorf